Dentist showing X-ray image to patient
Dentist showing X-ray image to patient. People, medicine, stomatology, technology and health care concept - happy female dentist with teeth x-ray image and patient woman at dental clinic office. No face, only hands close-up.

Zahnmedizin.

Wir bieten Ihnen in unsere Praxis
das gesamt Spektrum der
modernen Zahnmedizin an.

Kinderzahnarzt

Als Spezialisten für Angstpatienten legen wir natürlich größten Wert darauf, Kinder möglichst schonend zu behandeln. Wir nehmen uns die Zeit, die nötig ist, damit bei unseren kleinen Patienten erst gar keine Angst vorm Zahnarzt entsteht.

Unser Praxiskonzept wird durch eine hochwertige, vorsorgeorientierte und zugleich sanfte Kinderzahnheilkunde umgesetzt: Karies und Angst vor dem Zahnarzt sollen vermieden oder – wenn bereits vorhanden – durch eine behutsame, ursachengerechte und schonende Zahnbehandlung behandelt werden.

Wir informieren unsere kleinen Patienten und ihre Eltern bei vorhandenen Erkrankungen über die Gründe der Entstehung, über die Behandlungsmöglichkeiten sowie über die Prognose und notwendige Nachsorge. Es wird alles ausführlich besprochen und erklärt.

Unsere Grundsätze

  1. Ausführliches Erklären
  2. Behutsame, ursachengerechte & schonende Behandlung
  3. Kein Schimpfen sondern Loben

 

Alle Instrumente werden gezeigt und deren Nutzen erklärt. Vor einer Injektion wird eine Oberflächenanästhesie (Spray) durchgeführt, damit möglichst keine Einstichbeschwerden auftreten. Injektionsmittel wird langsam und vorsichtig gespritzt. Die Behandlung wird nach Möglichkeit zügig durchgeführt, es werden jedoch ausreichende Pausen, vor allem auf Verlangen, eingelegt.

Wir loben unsere kleinen Patienten bei jeder Gelegenheit und belohnen sie zum Abschluss der Behandlung mit einem keinen auszusuchenden Geschenk.

Wir versuchen zunächst durch einfühlsame Gespräche doch noch zum Ziel zu kommen, sollte das nicht gelingen, wird trotzdem nicht geschimpft. In einem zweiten Termin wird erneut versucht zur Behandlung zu kommen, wenn dies dann nicht möglich ist, besprechen wir mit den Eltern je nach Dringlichkeit, die Möglichkeit der Narkose- oder Sedierungsbehandlung.

Milchzähne sind überwiegend konservierend zu versorgen. Dazu verwenden wir Spezialkomposit, welche besonders milchzahnverträglich sind. In einigen Fällen sind Michzahnkronen erforderlich.

Devitale Milchzähne lassen sich meist nicht erhalten, anders als im bleibenden Gebiss sind Wurzelbehandlungen im Milchgebiss meist nicht erfolgreich. Zerstörte Zähne müssen entfernt werden, manchmal ist dann ein Platzhalter erforderlich, der in Zusammenarbeit mit dem Kieferorthopäden eingesetzt wird.

 

Checkliste

Behandlungsdauer
15-30min
Betäubungsart
Lokalanästhesie/Lachgas/Narkose
Schmerzen
keine
Nahrungsaufnahme
sofort
Kontrolle
10 Tage