Dentist showing X-ray image to patient
Dentist showing X-ray image to patient. People, medicine, stomatology, technology and health care concept - happy female dentist with teeth x-ray image and patient woman at dental clinic office. No face, only hands close-up.

Zahnmedizin.

Wir bieten Ihnen in unsere Praxis
das gesamt Spektrum der
modernen Zahnmedizin an.

Zahnersatz (Zahnprothetik)

Wir bieten Ihnen hochwertigsten Zahnersatz aus unserem hauseigenen Meisterlabor.

Aufgabengebiet der zahnärztlichen Prothetik ist der Ersatz von fehlenden Zähnen und die Wiederherstellung eines funktionellen Kauorgans, Sprachbildung und Ästhetik. Ein Ersatz von Zähnen ist in den meisten Fällen notwendig um Folgeschäden des Zahnverlustes, wie Kippen des Restzahnbestandes in die Lücke, Elongation von Antagonisten oder Überbelastung von Einzelnen Zähnen oder des Kiefergelenks zu vermeiden.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen festsitzendem und herausnehmbaren Zahnersatz.

Kronen

Einzelzahnkronen werden angefertigt, wenn ein Zahn durch Karies, Trauma oder Substanzverlust instabil und stark gefährdet ist. Er kann dann nicht mehr sinnvoll und stabil mittels einer Zahnfüllung therapiert werden. Die Zahnkrone ummantelt den Zahn, um dessen Form und Funktion wiederherzustellen und ihn zu schützen. Soll ein fehlender Zahn ersetzt werden, kommen hingegen Zahnbrücken oder ein Zahnimplantat zum Einsatz.

Für die Herstellung von Einzelzahnkronen können verschiedene Materialien wie Keramiken oder metallische Legierungen verwendet werden. Bei der Auswahl werden Sie durch unser Ärzteteam kompetent beraten.

Brücken

Zahnbrücken werden verwendet um fehlende Zähne zu ersetzen. Sind neben dem fehlenden Zahn noch eigene Zähne vorhanden, können diese beschliffen und so für die Aufnahme einer Krone vorbereitet werden. An die überkronten Zähne wird dann der zu ersetzende Zahn in Form eines Brückenglieds befestigt. Eine Brücke ist fest eingeklebt und nicht herausnehmbar.Fehlt kein Zahn sondern soll lediglich ein gefährdeter Zahn geschützt werden, kommt eine Zahnkrone zum Einsatz.

Für die Herstellung von Zahnbrücken können verschiedene Materialien wie Keramiken oder metallische Legierungen verwendet werden. Bei der Auswahl werden Sie durch unser Ärzteteam kompetent beraten.
Fehlen Pfeilerzähne für eine Brückenversorgung oder entschließen Sie sich gegen ein Beschleifen von gesunden Zähnen, um einen dritten Zahn zu ersetzen, steht Ihnen auch die Versorgung der Zahnlücke mittels eines Zahnimplantates zur Verfügung.

Prothesen

Ist die Versorgung eines Kiefers mit festsitzendem Zahnersatz (Kronen und Brücken) nicht mehr möglich, muss ein herausnehmbarer Zahnersatz angefertigt werden. Bei herausnehmbarem Zahnersatz unterscheidet man zwischen Teilprothesen, also Arbeiten die sich am Restzahnbestand verankern und die fehlenden Zähne ersetzen und Vollprothesen welche bei Zahnlosigkeit Anwendung finden. Für die individuell beste Lösung für Ihre Situation können Sie sich bei unseren Zahnärzten beraten lassen.

 

Damit Eingebettete Inhalte angezeigt werden können müssen diese zuerst akzeptiert werden.

Eingebettete Inhalte akzeptierenAlle Cookies akzeptieren

 

Checkliste

Behandlungsdauer
30min-1h (1-3 Termine)
Behandlungsart
Lokalanästhesie
Schmerzen
keine/gering
Nahrungsaufnahme
sofort
Sport/Sonne/Sauna
sofort
Gesellschaftsfähig
sofort